Detailinformationen

Brief von Johann Ratzeberger an Johann Roßbeck, Dorothea Susanna <Sachsen-Weimar, Herzogin>, Kaspar Bienemann und Martin ChemnitzForschungsbibliothek GothaNachlass Herzogin Dorothea Susanna von Sachsen-WeimarSignatur: Chart. A 72, Bl. 27r/v

Funktionen

Brief von Johann Ratzeberger an Johann Roßbeck, Dorothea Susanna <Sachsen-Weimar, Herzogin>, Kaspar Bienemann und Martin ChemnitzForschungsbibliothek Gotha ; Nachlass Herzogin Dorothea Susanna von Sachsen-Weimar

Signatur: Chart. A 72, Bl. 27r/v


Ratzeberger, Johann (1531-1586) [Verfasser],Roßbeck, Johann [Adressat]

Weimar, 08.04.1576. - 1 Bl.. - Brief

Inhaltsangabe: Bittet im Auftrag Herzogin Dorothea Susannas von Sachsen-Weimar um Auskunft über den Beginn der bevorstehenden Versammlung der Theologen und Kurfürsten in Magdeburg, da sie Caspar Melissander beauftragen will, ihr Glaubensbekenntnis dort zu präsentieren. Sendet Roßbeck ein Exemplar von Bartholomäus Gernhards "LehreBuch Himlischer Weisheit" (VD 16 G 1594).

Dorothea Susanna <Sachsen-Weimar, Herzogin> (1544-1592) [[Bezug] [nicht dokumentiert]],Bienemann, Kaspar (1540-1591) [[Bezug] [nicht dokumentiert]],Chemnitz, Martin (1522-1586) [[Bezug] [nicht dokumentiert]]

Bemerkung: Blatt 24v u. 25r sind leer

Ausreifungsgrad: Autograph

Pfad: Nachlass Herzogin Dorothea Susanna von Sachsen-Weimar / Akten zur Berufung von Bartholomäus Gernhard als Hofprediger nach Weimar und zur ernestinischen Kirchenvisitation von 1577

DE-611-HS-3438137, http://kalliope-verbund.info/DE-611-HS-3438137

Erfassung: 25. September 2006 ; Modifikation: 12. September 2018 ; Synchronisierungsdatum: 2019-07-04T08:21:20+01:00