Detailinformationen

Brief von Andreas Pouchenius an Johann Roßbeck, Bartholomäus Gernhard und August <Sachsen, Kurfürst> an Ministerium TripolitanumForschungsbibliothek GothaNachlass Herzogin Dorothea Susanna von Sachsen-WeimarSignatur: Chart. A 72, Bl. 311r-314v

Funktionen

Brief von Andreas Pouchenius an Johann Roßbeck, Bartholomäus Gernhard und August <Sachsen, Kurfürst> an Ministerium TripolitanumForschungsbibliothek Gotha ; Nachlass Herzogin Dorothea Susanna von Sachsen-Weimar

Signatur: Chart. A 72, Bl. 311r-314v


Pouchenius, Andreas [Verfasser],Roßbeck, Johann [Adressat],Ministerium Tripolitanum [Adressat]

Lübeck, 26.07.1577. - 4 Bl.. - Brief

Inhaltsangabe: Berichtet von der Annahme des Bergischen Buches durch das Ministerium Tripolitanum. Gutachten über den Streit zwischen dem Weimarer Hofprediger Bartholomäus Gernhard mit den Stadtgeistlichen und seinen Gegnern in der vormundschaftlichen Regierung und am Dresdner Hof.

Gernhard, Bartholomäus (1525-1600) [[Bezug] [nicht dokumentiert]],August <Sachsen, Kurfürst> (1526-1586) [[Bezug] [nicht dokumentiert]]

Bemerkung: Weitere Abschrift s. Chart. A 107, Bl. 246r-249v.

Ausreifungsgrad: Abschrift

Pfad: Nachlass Herzogin Dorothea Susanna von Sachsen-Weimar / Akten zur Berufung von Bartholomäus Gernhard als Hofprediger nach Weimar und zur ernestinischen Kirchenvisitation von 1577

DE-611-HS-3438033, http://kalliope-verbund.info/DE-611-HS-3438033

Erfassung: 10. Oktober 2006 ; Modifikation: 12. September 2018 ; Synchronisierungsdatum: 2019-08-30T15:16:19+01:00