Detailinformationen

Brief von Johann Gottfried Hornejus an Joachim Lange.Franckesche Stiftungen, Studienzentrum August Hermann Francke, Archiv und BibliothekHauptarchivSignatur: AFSt/H A 188b : 290

Funktionen

Brief von Johann Gottfried Hornejus an Joachim Lange.Franckesche Stiftungen, Studienzentrum August Hermann Francke, Archiv und Bibliothek ; Hauptarchiv

Signatur: AFSt/H A 188b : 290


Stettin, 24.04.1733. - 2 Bl., Deutsch. - Brief

Inhaltsangabe: Mitteilungen betreffend die Bestellung von J. Langes "Mosaischem Licht und Recht", "Apostolischem Licht und Recht", "Apokalyptischem Licht und Recht" und "Von der allgemeinen Gnade Gottes" und deren Versand über den Buchladen des Waisenhauses durch [J. N.] Ellinger; Erkundigung nach der Möglichkeit einer Pränumeration auf Langes "Historisches Licht und Recht" zur Anschaffung für arme Landprediger; Befremden über [J. Ch.] Schinmeyers Verhalten.

Schinmeyer, Johann Christoph [Behandelt],Ellinger, Johann Nikolaus [Erwähnt]

Waisenhaus <Halle, Saale> / Buchhandlung [[Erw�hnte K�rperschaft] [nicht dokumentiert]]

In: Briefe von Johann Friedrich Bertram, Johann Jakob Rambach, Benjamin Friedrich v. Reichenbach, Johann Christoph Silchmüller, Hieronymus v. Münchhausen, Christoph August Heumann, Johann Georg Pritius und anderen an Joachim Lange.

Ausreifungsgrad: AusfertigungRestaurierungsmaßnahmen: Restauriert 2007.

Pfad: Hauptarchiv / Briefe von Johann Friedrich Bertram, Johann Jakob Rambach, Benjamin Friedrich v. Reichenbach, Johann Christoph Silchmüller, Hieronymus v. Münchhausen, Christoph August Heumann, Johann Georg Pritius und anderen an Joachim Lange.

DE-611-HS-3255992, http://kalliope-verbund.info/DE-611-HS-3255992

Erfassung: 5. November 2002 ; Modifikation: 14. April 2017 ; Synchronisierungsdatum: 2019-06-06T19:27:34+01:00