Detailinformationen

Brief von Peter Kalkberner an Anna Magdalena Francke.Franckesche Stiftungen, Studienzentrum August Hermann Francke, Archiv und BibliothekHauptarchivSignatur: AFSt/H A 128 : 86

Funktionen

Brief von Peter Kalkberner an Anna Magdalena Francke.Franckesche Stiftungen, Studienzentrum August Hermann Francke, Archiv und Bibliothek ; Hauptarchiv

Signatur: AFSt/H A 128 : 86


Kloster Berge, 26.11.1720. - 2 Bl., Deutsch. - Brief

Inhaltsangabe: Dank für den Brief von A. M. Francke; Wunsch nach einem Besuch durch G. A. Francke, der aus Zeitmangel nicht möglich war; Bericht über den Ablauf von Franckes Examen; Bericht über die auf Bitte J. J. Breithaupts gehaltene Predigt Franckes, die ganz im Sinne A. H. Franckes gewesen war; Zusammenkunft bei Cr. Winckler mit dessen Sohn, J. F. Botterweck und J. J. Breithaupt; Begleitung von G. A. Francke in die Stadt; Bericht über dessen Unwohlsein und Besserung nach dem Genuss des Klosterweins; Vergleich G. A. Franckes mit einer schönen, empfindlichen Blume; Ermahnung G. A. Franckes auf seine Gesundheit zu achten; Lob des halleschen Waisenhauses; Selbstermahnung den Brief nicht zu ausführlich werden zu lassen; Segenswünsche.

In: Briefe von Gotthilf August Francke an Anna Magdalena Francke.

Bemerkung: Unterstreichungen mit roter Tinte.

Ausreifungsgrad: Ausfertigung

Pfad: Hauptarchiv / Briefe von Gotthilf August Francke an Anna Magdalena Francke.

DE-611-HS-3251557, http://kalliope-verbund.info/DE-611-HS-3251557

Erfassung: 4. November 2002 ; Modifikation: 13. April 2017 ; Synchronisierungsdatum: 2019-11-04T14:35:46+01:00