Detailinformationen

Silchmüller, Johann Christoph (1694-1771)

Silchmüller, Johann Christoph (1694-1771)(Wasungen – Bayreuth)

Pfarrer, Evangelischer Theologe, Hofprediger, Superintendent, Generalsuperintendent, Hofmeister


09.05.2003, Letzte Änderung: 30.01.2020 DbA I 1186, 28-34; II 1226, 285 ; Pfarrerbuch der Kirchenprovinz Sachsen, Bd. 8, S. 259 ; Simon, Matthias: Bayreuthisches Pfarrerbuch ; Thüringer Pfarrerbuch, Bd. 7 (2017), S. 611 ; Franckesche Stiftungen zu Halle (Saale): Datenbank zu den Einzelhandschriften

Beziehungen: Silchmüller, Johann (1645-1710) [Vater]Silchmüller, Sophie Charlotte (1704-1733) [1. Ehefrau]

Biographische Hinweise:

Dt. ev. Theologe; Student in Jena, Halle (Salle) und Genf; 1717-1725 Informator der Markgrafen Friedrich Ernst von Brandenburg-Kulmbach und Friedrich Christian von Brandenburg-Bayreuth; 1725-1727 Inspektor an der Latein. Schule in Halle, ab 1726 auch Zuchthauspfarrer in Halle; 1741 Superintendent in Kulmbach; 1763 Pfarrer, Oberhofprediger und Superintendent in Bayreuth, 1764 Dr. theol. und Generalsuperintendent

Verweisungen:

Silchmüller, Johannes Christoph (1694-1771)Silchmüller, Johannes Christophorus (1694-1771)Silligmüller, Johann Christoph (1694-1771)

Links in Kalliope

Externe Quellen