(Ilsfeld – 03.04.1553, Wittenberg)


Persistenter Link Kalliope: http://kalliope-verbund.info/gnd/101227991XGND-ID: http://d-nb.info/gnd/101227991X, 30.05.2011, Letzte Änderung: 06.06.2014 DBA I 676,145; LB 2, Melanchthon, Philipp: Briefwechsel, Bd. 12, 2005, S. 435

Biographische Hinweise:

1516 in Wittenberg immatrikuliert; seit 1522 Famulus von Philipp Melanchthon, später sein Vertrauter und Ratgeber, Ökonomieverwalter und Hauslehrer der Kinder

Links in Kalliope