Funktionen

BriefStadtgeschichtliches Museum Leipzig ; Sammlung Autographe Stadtgeschichtliches Museum <Leipzig>

Signatur: A/2014/2307


Dresden, 1900/1920. - 3 Bl., 18,1 x 29,4 cm. - Brief, Handschrift

Inhaltsangabe: Verf. beginnt den Brief mit Gedanken über Marie-Henri Beyle [Stendhal] und dessen Lebensumstände; Verf. bedauert, dass die Adr. wieder nach Berlin gehen wolle und berichtet dann von seinen Zukunftsplänen, die ihn, wenn es nach ihm ginge, gern für ein Jahr nach Griechenland bringen könnten; Verf. verspürt das Bedürfnis nach einer neuen Umgebung und erklärt, dass er ein Tätigkeitsfeld suche, dem er seine ganze unverbrauchte Kraft widmen könne; Verf. informiert abschließend über einen beigelegten Aufsatz über Beyle sowie ein Bildnis als Dank für die Freundschaft der Adr.

Stendhal (1783-1842) [Genannte Person],Zehme, Felix (1849-1924) [Genannte Person],Zehme Katharina [Genannte Person]

http://museum.zib.de/sgml_internet/sgml.php?seite=5&fld_0=Z0113077 (Digitalisat)

Material: Papier

Pfad: Sammlung Autographe Stadtgeschichtliches Museum <Leipzig>

DE-MUS-853418-Z0113077, http://kalliope-verbund.info/DE-MUS-853418-Z0113077

Erfassung: 29.01.2015 ; Synchronisierungsdatum: 2015-12-01T14:38:36+01:00