Funktionen

BriefStadtgeschichtliches Museum Leipzig ; Sammlung Autographe Stadtgeschichtliches Museum <Leipzig>

Signatur: A/1788/2009


Neuber, ... <Dr.> [Verfasser],Friccius, Karl Friedrich (1779-1856) [Adressat]

Kassel, 07.04.1829. - 1 Bl., 33,1 x 41,7 cm. - Brief, Handschrift

Inhaltsangabe: Verf. teilt mit, dass er dem Adr. kaum Neuigkeiten zur Leipziger Völkerschlacht liefern kann, "theils weil 16 Jahre dazwischen verfloßen sind, theils weil mir in diesem schrecklichen Blutbad zwischen dem Grimmischen innern und äußern Thor der Überblick über das Ganze entgangen ist. Allenfalls möchte ich schon wohl die Flucht Napoleons & Murats beschreiben ..."; Verf. schildert kurz die Situation, dass Napoleon und Murat sich zu lange mit Friedrich August I. unterhalten haben; Verf. äußert, dass er dem Adr. mündlich besser berichten kann und bittet um eine Gelegenheit hierfür

Unbekannt [Kopist],Napoléon <France, Empereur, I.> (1769-1821) [Erwähnte Person],Friedrich August <Sachsen, König, I.> (1750-1827) [Erwähnte Person],Murat, Joachim <Napoli, Re> (1767-1815) [genannet Person]

http://museum.zib.de/sgml_autographe/sgml_autographe.php?seite=5&fld_0=Z0073927 (Digitalisat)

Material: Papier

Pfad: Sammlung Autographe Stadtgeschichtliches Museum <Leipzig>

DE-MUS-853418-Z0073927, http://kalliope-verbund.info/DE-MUS-853418-Z0073927

Erfassung: 25.06.2014 ; Synchronisierungsdatum: 2015-12-01T14:38:36+01:00