Detailinformationen

Brief von Gotthilf August Francke an Johann Friedrich Handschuch.Franckesche Stiftungen, Studienzentrum August Hermann Francke, Archiv und BibliothekMissionsarchivSignatur: AFSt/M 4 C 11 : 6

Funktionen

Brief von Gotthilf August Francke an Johann Friedrich Handschuch.Franckesche Stiftungen, Studienzentrum August Hermann Francke, Archiv und Bibliothek ; Missionsarchiv

Signatur: AFSt/M 4 C 11 : 6


Halle (Saale), 14.07.1761. - 4 Bl., Deutsch. - Brief

Inhaltsangabe: Freude über J. F. Handschuchs Amtsführung; Bedenken gegen ein zu großes Vertrauen in die gute Entwicklung der Gemeinde; Befremden darüber, dass Handschuch seine Briefe durch den Kirchenrat unterschreiben lässt; Warnung vor einem zu großen Vertrauen in die Gemeindevertreter; Zweifel, ob Handschuchs Verhältnis zu H. M. Mühlenberg noch harmonisch sei; Erinnerung, dass Mühlenberg als erster Pastor Philadelphias anzusehen ist; Bedenken gegen Handschuchs Methode, Krankenbesuche gemeinsam mit Gemeindeältesten zu machen; Kritik an Handschuchs Weigerung, bei H. Schleydorns Bestattung auf dem anglikanischen Friedhof eine Leichenrede zu halten; Unverständnis für Handschuchs Ablehnung, an der Synode der schwedischen Gemeinden teilzunehmen; Anmerkungen zur Nichtteilnahme an der anglikanischen Synode.

Muhlenberg, Henry Melchior (1711-1787) [Behandelt],Schleydorn, Heinrich [Erwähnt]

In: Korrespondenz Gotthilf August Franckes und Friedrich Michael Ziegenhagens mit den Pastoren in Pennsylvania, insbesondere mit Johann Friedrich Handschuch.

Bemerkung: Punkt 7 siehe AFSt/M 4 C 11 : 5.

Ausreifungsgrad: Entwurf

Pfad: Missionsarchiv / Amerikaabteilung / Pennsylvaniaarchiv / Korrespondenz Gotthilf August Franckes und Friedrich Michael Ziegenhagens mit den Pastoren in Pennsylvania, insbesondere mit Johann Friedrich Handschuch.

DE-611-HS-3273939, http://kalliope-verbund.info/DE-611-HS-3273939

Erfassung: 21. Juli 2006 ; Modifikation: 14. April 2017 ; Synchronisierungsdatum: 2019-06-06T19:37:07+01:00