Detailinformationen

Brief von Balthasar Johann Flottmann an August Hermann Francke.Franckesche Stiftungen, Studienzentrum August Hermann Francke, Archiv und BibliothekHauptarchivSignatur: AFSt/H C 784 : 55

Funktionen

Brief von Balthasar Johann Flottmann an August Hermann Francke.Franckesche Stiftungen, Studienzentrum August Hermann Francke, Archiv und Bibliothek ; Hauptarchiv

Signatur: AFSt/H C 784 : 55


Ducherow, 08.01.1714. - 2 Bl., Deutsch. - Brief

Inhaltsangabe: Gratulation zum Titel eines Generalsuperintendenten; Rückkehr B. J. Flottmanns nach Pommern; Bitte um die Teilnahme von B. J. Flottmanns Söhnen [Johann Balthasar Flottmann und Johann Stephan Flottmann] am Abendtisch; Bereitschaft Flottmanns, die Kosten des Mittagstisches im Wirtshaus zu übernehmen; Dankbarkeit gegenüber A. H. Franckes Fürsorge um Flottmanns Söhne; Bitte Flottmanns, dem ältesten Sohn [Johann Balthasar ] täglich ein paar Stunden Ausbildung in der Apotheke zu ermöglichen; Angelegenheit betreffend die Aufnahme eines Waisenjungen aus Flottmanns Kirchspiel in das Waisenhaus Halle.

Begleitmaterial:Siegel.

In: Briefe von verschiedenen Verfassern an August Hermann Francke.

Ausreifungsgrad: Ausfertigung

Pfad: Hauptarchiv / Briefe von verschiedenen Verfassern an August Hermann Francke.

DE-611-HS-3270397, http://kalliope-verbund.info/DE-611-HS-3270397

Erfassung: 11. November 2002 ; Modifikation: 17. April 2017 ; Synchronisierungsdatum: 2019-06-06T19:33:56+01:00