Detailinformationen

Brief von Johann Heinrich Schmidt an Gotthilf August Francke.Franckesche Stiftungen, Studienzentrum August Hermann Francke, Archiv und BibliothekHauptarchivSignatur: AFSt/H C 716 : 15

Funktionen

Brief von Johann Heinrich Schmidt an Gotthilf August Francke.Franckesche Stiftungen, Studienzentrum August Hermann Francke, Archiv und Bibliothek ; Hauptarchiv

Signatur: AFSt/H C 716 : 15


Schmidt, Johann Heinrich [Verfasser],Francke, Gotthilf August (1696-1769) [Adressat]

Hannover, 03.11.1735. - 2 Bl., Deutsch. - Brief

Inhaltsangabe: Dank für Hallesche Berichte; Verteilung Hallescher Berichte; Erinnerung an [B.] Ziegenbalg; erbauliche Betrachtungen zum Missionswerk; Selbstzweifel J. H. Schmidts; Verbesserung der religiösen Situation in Minden dank der Tätigkeit der Pastoren Henze und Schlicht; Informationen über Pastor Giebels Amtsenthebung wegen Hurerei und hoher Schulden.

Giebel [Behandelt],Ziegenbalg, Bartholomäus (1682-1719) [Erwähnt],Henze [Erwähnt],Schlicht [Erwähnt]

In: Briefe von Johann Heinrich Schmidt an Gotthilf August Francke.

Ausreifungsgrad: Ausfertigung

Pfad: Hauptarchiv / Briefe von Johann Heinrich Schmidt an Gotthilf August Francke.

DE-611-HS-3269403, http://kalliope-verbund.info/DE-611-HS-3269403

Erfassung: 11. November 2002 ; Modifikation: 17. April 2017 ; Synchronisierungsdatum: 2019-06-06T19:33:41+01:00