Detailinformationen

Brief von C. L. Harmsen an Gotthilf August Francke.Franckesche Stiftungen, Studienzentrum August Hermann Francke, Archiv und BibliothekHauptarchivSignatur: AFSt/H C 707 : 2

Funktionen

Brief von C. L. Harmsen an Gotthilf August Francke.Franckesche Stiftungen, Studienzentrum August Hermann Francke, Archiv und Bibliothek ; Hauptarchiv

Signatur: AFSt/H C 707 : 2


Harmsen, C. L. [Verfasser],Francke, Gotthilf August (1696-1769) [Adressat]

Moringen, 08.08.1768. - 2 Bl., Deutsch. - Brief

Inhaltsangabe: Angelegenheiten, die Aufnahme der beiden Söhne des verstorbenen Präzeptors Helmuth ins Waisenhaus betreffend, u.a. Übersendung der Taufscheine; Freude C. L. Harmsens, der beide Knaben persönlich nach Halle begleiten will, auf ein Treffen mit G. A. Francke.

Helmuth, vor 1768 [Erwähnt]

Waisenhaus <Halle, Saale> [[Erw�hnte K�rperschaft] [nicht dokumentiert]]

Begleitmaterial:Siegelfragmente

In: Korrespondenz von C. L. Harmsen mit Gotthilf August Francke und Johann Georg Knapp.

Ausreifungsgrad: Ausfertigung

Pfad: Hauptarchiv / Korrespondenz von C. L. Harmsen mit Gotthilf August Francke und Johann Georg Knapp.

DE-611-HS-3269097, http://kalliope-verbund.info/DE-611-HS-3269097

Erfassung: 11. November 2002 ; Modifikation: 17. April 2017 ; Synchronisierungsdatum: 2019-06-06T19:33:33+01:00