Detailinformationen

Brief von Johann Heinrich Schmidt an August Hermann Francke.Franckesche Stiftungen, Studienzentrum August Hermann Francke, Archiv und BibliothekHauptarchivSignatur: AFSt/H C 601 : 12

Funktionen

Brief von Johann Heinrich Schmidt an August Hermann Francke.Franckesche Stiftungen, Studienzentrum August Hermann Francke, Archiv und Bibliothek ; Hauptarchiv

Signatur: AFSt/H C 601 : 12


Schmidt, Johann Heinrich [Verfasser],Francke, August Hermann (1663-1727) [Adressat]

Hamm, 27.02.1721. - 2 Bl., Deutsch. - Brief

Inhaltsangabe: Übersendung von Kollekten an Ch. B. Michaelis sowie von einem gedruckten Carmen J. H. Schmidts; Bitte an A. H. Francke um Korrektur eines an J. H. Grischow gesandten Manuskriptes; Mitteilung Schmidts über [R. v. Westhoven] und über die Vergabemodalitäten für ein Ministeriumsinspektorat; Nachricht über die Überstellung der inhaftierten R. A. Kortum und P. Mahler nach Berlin. Postskriptum: Information über eine Probepredigt von G. F. Moritz in Langenberg.

Michaelis, Christian Benedict (1680-1764) [Erwähnt],Grischow, Johann Heinrich (1678-1754) [Erwähnt],Kortum, Renatus Andreas (1674-1747) [Erwähnt],Mahler, Petrus [Erwähnt],Moritz, Georg Friedrich [Erwähnt],Westhoven, Rüdiger von (1645-1726) [Erwähnt]

In: Briefe von Johann Heinrich Schmidt <1712> , Johann Heinrich Schmidt <1690-1714> und J. H. Schmidt an August Hermann Francke.

Ausreifungsgrad: Ausfertigung

Pfad: Hauptarchiv / Briefe von Johann Heinrich Schmidt <1712> , Johann Heinrich Schmidt <1690-1714> und J. H. Schmidt an August Hermann Francke.

DE-611-HS-3267010, http://kalliope-verbund.info/DE-611-HS-3267010

Erfassung: 8. November 2002 ; Modifikation: 17. April 2017 ; Synchronisierungsdatum: 2019-06-06T19:32:32+01:00