Detailinformationen

Brief von Christian Wendt an Gotthilf August Francke.Franckesche Stiftungen, Studienzentrum August Hermann Francke, Archiv und BibliothekHauptarchivSignatur: AFSt/H C 360 : 58

Funktionen

Brief von Christian Wendt an Gotthilf August Francke.Franckesche Stiftungen, Studienzentrum August Hermann Francke, Archiv und Bibliothek ; Hauptarchiv

Signatur: AFSt/H C 360 : 58


Wendt, Christian (1684-1774) [Verfasser],Francke, Gotthilf August (1696-1769) [Adressat]

Sorau, 31.05.1754. - 3 Bl., Deutsch. - Brief

Inhaltsangabe: Dank für den Erhalt der Halleschen Berichte und Pennsylvanischen Nachrichten durch [J. A.] Sauerbrey; Informationen zur Besetzung der Pfarrstelle Benau und der Berufung [G. H.] Schmeils nach Steinwalde; vertrauliche Mitteilung Ch. Wendts über eine bevorstehende Berufung seines Sohnes [Christian] nach Christianstadt; Wunsch Wendts, dass [J. F.] Conradi dann dessen Nachfolger im Rektorat werden sollte; Bitte Wendts um Franckes Hilfe bei der Besetzung der dann wieder frei werdenden Konrektorenstelle [an der Stadtschule in Sorau].

Wendt, Christian (1684-1774) [Behandelt],Conradi, Johann Friedrich [Behandelt],Sauerbrey, Johann Andreas [Erwähnt],Schmeil, Georg Heinrich [Erwähnt]

Dänisch-Hallesche Mission [[Erw�hnte K�rperschaft] [nicht dokumentiert]],Stadtschule <Sorau> [[Erw�hnte K�rperschaft] [nicht dokumentiert]]

In: Briefwechsel von Christian Wendt mit Gotthilf August Francke. Briefe von Gotthilf August Francke an Johann Michael Fischer.

Ausreifungsgrad: Ausfertigung

Pfad: Hauptarchiv / Briefwechsel von Christian Wendt mit Gotthilf August Francke. Briefe von Gotthilf August Francke an Johann Michael Fischer.

DE-611-HS-3262683, http://kalliope-verbund.info/DE-611-HS-3262683

Erfassung: 7. November 2002 ; Modifikation: 16. April 2017 ; Synchronisierungsdatum: 2019-06-06T19:31:05+01:00