Detailinformationen

Brief von Heinrich Gottlieb Leutholff an August Hermann Francke.Franckesche Stiftungen, Studienzentrum August Hermann Francke, Archiv und BibliothekHauptarchivSignatur: AFSt/H C 295 : 1

Funktionen

Brief von Heinrich Gottlieb Leutholff an August Hermann Francke.Franckesche Stiftungen, Studienzentrum August Hermann Francke, Archiv und Bibliothek ; Hauptarchiv

Signatur: AFSt/H C 295 : 1


Leutholff, Heinrich Gottlieb [Verfasser],Francke, August Hermann (1663-1727) [Adressat]

Regenspurg, 25.02.1701. - 3 Bl., Deutsch. - Brief

Inhaltsangabe: Bitte um den Rat A. H. Franckes in einer nicht näher bezeichneten Entscheidungsangelegenheit H. G. Leutholffs; Nachricht Leutholffs über die ihm auferlegten Versuchungen; Mitteilung des Wunsches Seiner Exzellenz [E. v. Metternich], Herrn Ludovici als seinen Sekretär anzustellen; Bitte im Auftrag v. Metternichs um den Rat Franckes zur Abhaltung des Griechischunterrichts mit nur einem Lehrer für den älteren der Söhne v. Metternichs; Wunsch v. Metternichs nach der Herausgabe eines Neuen Testaments in deutscher Sprache durch Francke; Bestellung von Sonntags- und Bußpredigten Franckes; Bitte um Vorabmitteilung des Abreisetermins der Jungfer Müller aus Halle.

Metternich, Ernst von (1656-1727) [Erwähnt],Ludovici [Erwähnt],Müller, Johann Gottwerth (1743-1828) [Erwähnt]

In: Briefe von Heinrich Gottlieb Leutholff an August Hermann Francke.

Ausreifungsgrad: Ausfertigung

Pfad: Hauptarchiv / Briefe von Heinrich Gottlieb Leutholff an August Hermann Francke.

DE-611-HS-3261576, http://kalliope-verbund.info/DE-611-HS-3261576

Erfassung: 7. November 2002 ; Modifikation: 16. April 2017 ; Synchronisierungsdatum: 2019-06-06T19:30:43+01:00