Detailinformationen

Brief von Johann Georg III. Kurfürst von Sachsen (Dimissoriale) an Philipp Jacob Spener.Franckesche Stiftungen, Studienzentrum August Hermann Francke, Archiv und BibliothekHauptarchivSignatur: AFSt/H C 145 : 7

Funktionen

Brief von Johann Georg III. Kurfürst von Sachsen (Dimissoriale) an Philipp Jacob Spener.Franckesche Stiftungen, Studienzentrum August Hermann Francke, Archiv und Bibliothek ; Hauptarchiv

Signatur: AFSt/H C 145 : 7


Schloß Hartenfelß zu Torgau, 31.03.1691. - 1 Bl., Deutsch. - Brief

Inhaltsangabe: Mitteilung über das Gesuch des Kurfürsten Friedrich III. von Brandenburg um Überlassung P. J. Speners für das Amt des Probstes und Inspektors der St. Nicolaikirche in Berlin; Zustimmung zur Entlassung Speners; Übernahme der Reisekosten und lebenslange Fortzahlung der Gnadengelder an Speners Frau.

Johann Georg <Sachsen, Kurfürst, III.> (1647-1691) [Behandelt],Friedrich I., Preußen, König (1657-1713) [Erwähnt]

Nikolaikirche <Berlin> [[Erw�hnte K�rperschaft] [nicht dokumentiert]],Evangelische Kirche in Berlin-Brandenburg / Konsistorium [[Erw�hnte K�rperschaft] [nicht dokumentiert]]

In: Briefe verschiedener Verfasser an Philipp Jakob Spener im Zusammenhang mit dessen Berufungen nach Dresden und Berlin.

Bemerkung: Vgl. weitere Abschriften AFSt/H D 81 , 78 / AFSt/H A 111 , II Bl. 38v-39 / AFSt/H D 89 , 51; Ausfertigung siehe AFSt/H C 145 : 8.

Ausreifungsgrad: Abschrift

Pfad: Hauptarchiv / Briefe verschiedener Verfasser an Philipp Jakob Spener im Zusammenhang mit dessen Berufungen nach Dresden und Berlin.

DE-611-HS-3259191, http://kalliope-verbund.info/DE-611-HS-3259191

Erfassung: 6. November 2002 ; Modifikation: 15. April 2017 ; Synchronisierungsdatum: 2019-06-06T19:29:52+01:00