Detailinformationen

Brief von Anton Wilhelm Böhme an Georg Heinrich Neubauer.Franckesche Stiftungen, Studienzentrum August Hermann Francke, Archiv und BibliothekHauptarchivSignatur: AFSt/H A 193 : 11

Funktionen

Brief von Anton Wilhelm Böhme an Georg Heinrich Neubauer.Franckesche Stiftungen, Studienzentrum August Hermann Francke, Archiv und Bibliothek ; Hauptarchiv

Signatur: AFSt/H A 193 : 11


London, 19.11.1701. - 4 S., Deutsch. - Brief

Inhaltsangabe: Zusendung des ersten Bands von J. E. Grabes "Spicilegium SS. Patrum" zur Prüfung für A. H. Francke; Ansehen Grabes bei den Anglikanern; Bitte um Bezahlung, da A. W. Böhme auf Geld angewiesen ist, solange er wegen mangelnder Sprachkenntnisse noch keiner Tätigkeit nachgehen kann; Bitte um Zusendung von Büchern, die in England gewünscht werden; Empfehlung eines frommen Engländers; Empfehlung an G. H. Neubauer, einmal nach England zu reisen.

Editionshinweise: Sames, Arno: Anton Wilhelm Böhme (1673-1722). Studien zum ökumenischen Denken und Handeln eines halleschen Pietisten. Göttingen 1989, cop. 1990. (Arbeiten zur Geschichte des Pietismus; 26), S. 179.

Begleitmaterial:Anmerkung von anderer Hand, wo der erwähnte Engländer und das Buch seien.

In: Briefe verschiedener Verfasser in alphabetischer Ordnung, zumeist an August Hermann Francke und Heinrich Julius Elers.

Ausreifungsgrad: Ausfertigung

Pfad: Hauptarchiv / Briefe verschiedener Verfasser in alphabetischer Ordnung, zumeist an August Hermann Francke und Heinrich Julius Elers.

DE-611-HS-3256305, http://kalliope-verbund.info/DE-611-HS-3256305

Erfassung: 5. November 2002 ; Modifikation: 4. April 2017 ; Synchronisierungsdatum: 2019-06-06T19:28:39+01:00