Detailinformationen

Brief von Philipp Christoph Zeise an Joachim Lange.Franckesche Stiftungen, Studienzentrum August Hermann Francke, Archiv und BibliothekHauptarchivSignatur: AFSt/H A 188a : 90

Funktionen

Brief von Philipp Christoph Zeise an Joachim Lange.Franckesche Stiftungen, Studienzentrum August Hermann Francke, Archiv und Bibliothek ; Hauptarchiv

Signatur: AFSt/H A 188a : 90


Zirchow, 1711. - 2 Bl., Deutsch. - Brief

Inhaltsangabe: Angelegenheit betreffend Ph. Ch. Zeises ältesten Sohn Jacob Benjamin; Aufsässigkeit des Sohnes unter dem Einfluss eines Anhängers von [S.] Schelwig; Bitte um besondere Fürsorge und Einflussnahme von J. Lange, A. H. Francke, P. Anton und J. J. Breithaupt auf J. B. Zeise sowie um dessen Teilnahme an einem Freitisch; Anfrage nach Verleger für Zeises "Apostolischen Katechismus"; Bitte um baldige Antwort.

Zeise, Jacob Benjamin [Behandelt],Schelwig, Samuel (1643-1715) [Erwähnt],Francke, August Hermann (1663-1727) [Erwähnt],Anton, Paul (1661-1730) [Erwähnt],Breithaupt, Joachim Just (1658-1732) [Erwähnt]

In: Briefe von Johann Heinrich Majus, Balthasar Köpke, Johann Michael Lange, Johann Georg Pritius, Johann Franz Buddeus, Nicolaus Lange, Bartholomäus Ziegenbalg, Johann Friedrich Bertram und andere Verfasser an Joachim Lange.

Ausreifungsgrad: Ausfertigung

Pfad: Hauptarchiv / Briefe von Johann Heinrich Majus, Balthasar Köpke, Johann Michael Lange, Johann Georg Pritius, Johann Franz Buddeus, Nicolaus Lange, Bartholomäus Ziegenbalg, Johann Friedrich Bertram und andere Verfasser an Joachim Lange.

DE-611-HS-3255350, http://kalliope-verbund.info/DE-611-HS-3255350

Erfassung: 5. November 2002 ; Modifikation: 14. April 2017 ; Synchronisierungsdatum: 2019-06-06T19:26:36+01:00