Detailinformationen

Brief von Christoph Nikolaus Voigt an August Hermann Francke.Franckesche Stiftungen, Studienzentrum August Hermann Francke, Archiv und BibliothekHauptarchivSignatur: AFSt/H A 168 : 110

Funktionen

Brief von Christoph Nikolaus Voigt an August Hermann Francke.Franckesche Stiftungen, Studienzentrum August Hermann Francke, Archiv und Bibliothek ; Hauptarchiv

Signatur: AFSt/H A 168 : 110


Wien, 14.12.1715. - 4 S., Deutsch. - Brief

Inhaltsangabe: Berufungsangelegenheiten von Ch. N. Voigt zum Generaldekan in Eisleben; J. B. Habermanns Geständnis eines Vergehens in Nürnberg; Wunsch, dass der Fürst [von Anhalt-Köthen] die Bekanntschaft Christian Ernsts v. Stolberg-Wernigerode machen würde; Bedauern über die Schwierigkeiten der sich in Deutschland aufhaltenden Studenten aus Siebenbürgen.

Editionshinweise: Pietas Danubiana / Pietismus in Donautal (1693-1755): 437 Schreiben zum Pietismus in Wien, Preßburg und Oberungarn. Hg. Zoltán Csepregi. Budapest 2013.

In: Tagebuch sowie beigelegte Briefe und Dokumente von und an August Hermann Francke.

Ausreifungsgrad: Ausfertigung

Pfad: Hauptarchiv / Tagebuch sowie beigelegte Briefe und Dokumente von und an August Hermann Francke.

DE-611-HS-3252569, http://kalliope-verbund.info/DE-611-HS-3252569

Erfassung: 5. November 2002 ; Modifikation: 13. April 2017 ; Synchronisierungsdatum: 2019-06-06T19:24:23+01:00