Detailinformationen

Brief von Samuel Urlsperger an August Hermann Francke.Franckesche Stiftungen, Studienzentrum August Hermann Francke, Archiv und BibliothekHauptarchivSignatur: AFSt/H A 168 : 92

Funktionen

Brief von Samuel Urlsperger an August Hermann Francke.Franckesche Stiftungen, Studienzentrum August Hermann Francke, Archiv und Bibliothek ; Hauptarchiv

Signatur: AFSt/H A 168 : 92


Stuttgart, 26.09.1715. - 2 Bl., davon 3 S. beschr., Deutsch. - Brief

Inhaltsangabe: Zustimmung des Herzogs Eberhard Ludwig v. Württemberg zu einer Kollekte zugunsten der Indienmission; Druck des Reskripts sowie der ergänzenden Darstellung von S. Urlsperger; Erwartung eines Dankschreibens des Missionskollegiums in Kopenhagen sowie von B. Ziegenbalg; Angebot, durch die Reisebegleitung Hedwig Friederikes v. Württemberg-Weiltingen Pakete aus Halle nach Stuttgart befördern zu lassen.

Eberhard Ludwig <Württemberg, Herzog> (1676-1733) [Erwähnt],Ziegenbalg, Bartholomäus (1682-1719) [Erwähnt],Hedwig Friederike <Anhalt-Zerbst, Fürstin> (1691-1752) [Erwähnt]

Dänisch-Hallesche Mission [[Behandelte K�rperschaft] [nicht dokumentiert]],Missionskollegium <Kopenhagen> [[Behandelte K�rperschaft] [nicht dokumentiert]]

In: Tagebuch sowie beigelegte Briefe und Dokumente von und an August Hermann Francke.

Ausreifungsgrad: Ausfertigung

Pfad: Hauptarchiv / Tagebuch sowie beigelegte Briefe und Dokumente von und an August Hermann Francke.

DE-611-HS-3252551, http://kalliope-verbund.info/DE-611-HS-3252551

Erfassung: 5. November 2002 ; Modifikation: 13. April 2017 ; Synchronisierungsdatum: 2019-06-06T19:24:22+01:00