Detailinformationen

Brief von Bernhard Walther Marperger an Erdmann Heinrich Henckel v. Donnersmarck.Franckesche Stiftungen, Studienzentrum August Hermann Francke, Archiv und BibliothekHauptarchivSignatur: AFSt/H A 144 , 1101-1104

Funktionen

Brief von Bernhard Walther Marperger an Erdmann Heinrich Henckel v. Donnersmarck.Franckesche Stiftungen, Studienzentrum August Hermann Francke, Archiv und Bibliothek ; Hauptarchiv

Signatur: AFSt/H A 144 , 1101-1104


Dresden, 23.08.1725. - 4 S., Deutsch. - Brief

Inhaltsangabe: Bezugnahme auf E. H. Henckel v. Donnersmarcks Brunnenkur in Gesellschaft von A. H. Francke; Mitteilung betreffend die Sache der pietistischen Prediger in Teschen; Meinungsäußerung über die Religionsverfolgten in Mähren und deren Verhalten im Exil; Angelegenheit betreffend die Besetzung der Pfarrstelle in Wichtshausen nach dem Tod von Herrn Albrecht; Hinweis auf die beabsichtigte Reise von [Maria Eleonore Ämilie ?] v. Reuß[-Köstritz] nach Obergreiz mit Hoffnung auf die Beilegung bestehender Differenzen; Förderung der Besetzung einer Superintendentenstelle mit Archidiakon [J. Ch. ?] Schäffer seitens [M. E. Ä.] v. Reuß[-Köstritz].

Francke, August Hermann (1663-1727) [Erwähnt],Albrecht, Johann Conrad (1674-1725) [Erwähnt],Maria Eleonore Ämilie <Reuß-Köstritz, Gräfin> (1688-1776) [Erwähnt],Schaeffer, Johann Christoph (-1728) [Erwähnt]

In: Sammelband mit Briefauszügen, Berichten und Tagebüchern, zusammengestellt von Johann Heinrich Callenberg.

Ausreifungsgrad: Abschrift

Pfad: Hauptarchiv / Sammelband mit Briefauszügen, Berichten und Tagebüchern, zusammengestellt von Johann Heinrich Callenberg.

DE-611-HS-3252134, http://kalliope-verbund.info/DE-611-HS-3252134

Erfassung: 4. November 2002 ; Modifikation: 13. April 2017 ; Synchronisierungsdatum: 2019-06-06T19:24:02+01:00