Detailinformationen

Brief von August Hermann Francke an [Unbekannt].Franckesche Stiftungen, Studienzentrum August Hermann Francke, Archiv und BibliothekHauptarchivSignatur: AFSt/H A 144 , 135-138

Funktionen

Brief von August Hermann Francke an [Unbekannt].Franckesche Stiftungen, Studienzentrum August Hermann Francke, Archiv und Bibliothek ; Hauptarchiv

Signatur: AFSt/H A 144 , 135-138


Halle (Saale), 08.02.1710. - 2 Bl., Deutsch. - Brief

Inhaltsangabe: Widerspruch gegen die Verleumdung, A. H. Francke habe in seiner Kritik am Gewinn durch Glückspiel des Geheinrats Göritz geäußert, dass ein Großteil des Geldes dem Waisenhaus gespendet werden solle, damit Francke für diesen bete, dass ihm die Sünde vergeben werde.

Göritz [Behandelt]

http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:gbv:ha33-1-20501 (Digitalisat)

In: Sammelband mit Briefauszügen, Berichten und Tagebüchern, zusammengestellt von Johann Heinrich Callenberg.

Ausreifungsgrad: Abschrift

Pfad: Hauptarchiv / Sammelband mit Briefauszügen, Berichten und Tagebüchern, zusammengestellt von Johann Heinrich Callenberg.

DE-611-HS-3252025, http://kalliope-verbund.info/DE-611-HS-3252025

Erfassung: 4. November 2002 ; Modifikation: 4. April 2017 ; Synchronisierungsdatum: 2019-06-06T19:24:07+01:00