Detailinformationen

Brief von Gotthilf August Francke an Anna Magdalena Francke.Franckesche Stiftungen, Studienzentrum August Hermann Francke, Archiv und BibliothekHauptarchivSignatur: AFSt/H A 128 : 73

Funktionen

Brief von Gotthilf August Francke an Anna Magdalena Francke.Franckesche Stiftungen, Studienzentrum August Hermann Francke, Archiv und Bibliothek ; Hauptarchiv

Signatur: AFSt/H A 128 : 73


Jena, 11.03.1720. - 2 Bl., Deutsch. - Brief

Inhaltsangabe: Erhalt eines "Patents" von J. Utes über [J. C.] Hoffmann; Erhalt der Bußtags-Konzeption von [J. Ph.] Treuner; Besuch in der Stadtkirche und Schilderung des Katechismusunterrichts; Besuch bei [J. L.] Heydenreich; Besuch beim Sohn von [F. G.] Marschall; Nachricht über den Tod von dessen neugeborener Schwester; Abendessen mit [J. Ph.] Treuner; Einsicht in Akten über dessen Streit mit [V. E.] Löscher; Kennenlernen von [J. G.] Hillinger bei [J. F.] v. Werthern; morgens Abreise nach Jena; Besuch bei Schwartzenfels; Beantwortung des Briefes von A. M. Francke: Unbelehrbarkeit von Brand und [C. M.] Pfaff; gescheiterter Besuch bei Schäfer; Dank für die Absicht, zugunsten von G. A. Francke eine Schale zu verkaufen; Unsicherheit, ob die Reise nach Köstritz unternommen wird.

Editionshinweise: Francke, Gotthilf August: Hertzliebe Mama. Briefe aus Jenaer Studientagen 1719-1720. Hg. von Thomas Müller ... und eingeleitet von Udo Sträter. Tübingen, Verlag der Franckeschen Stiftungen Halle im Max-Niemeyer-Verlag, 1997, S. 141-143.

In: Briefe von Gotthilf August Francke an Anna Magdalena Francke.

Bemerkung: Fortsetzung des Briefs vom 09. und 10.03.1720 (AFSt/H A 128 : 72).

Ausreifungsgrad: Ausfertigung

Pfad: Hauptarchiv / Briefe von Gotthilf August Francke an Anna Magdalena Francke.

DE-611-HS-3251544, http://kalliope-verbund.info/DE-611-HS-3251544

Erfassung: 4. November 2002 ; Modifikation: 13. April 2017 ; Synchronisierungsdatum: 2019-11-04T14:35:45+01:00