Detailinformationen

Brief von Uwe Johnson an Ine KlemmUniversität <Rostock> / Uwe Johnson-ArchivNachlass Uwe JohnsonSignatur: UJA/H/101876: 083

Funktionen

Brief von Uwe Johnson an Ine KlemmUniversität <Rostock> / Uwe Johnson-Archiv ; Nachlass Uwe Johnson

Signatur: UJA/H/101876; 083; 12; 14


Johnson, Uwe (1934-1984) [Verfasser],Klemm, Ine [Adressat]

Sheerness, 12.01.1984. - 1 Bl., masch., DIN A4, Deutsch. - Brief

Inhaltsangabe: Johnson bedankt sich für Ine Klemms Postkarten und erwähnt eine Buchsendung des 4. Bands der "Jahrestage" an Erika Klemm, die nicht zugestellt worden ist. Er geht auf seine vielen Reisen nach Frankfurt in den letzten Monaten der Fertigstellung der "Jahrestage" ein. Er geht auf einen älteren Brief von Ine Klemm ein, in dem sie von einem Lehrgang für Chorleiter erzählte, und erinnert in diesem Zusammenhang eine Anekdote mit Grass bei einem Bach-Konzert. Abschließend bedauert Johnson es, Ine Klemm keinen einen englischen Briefpartner für ihren Freund vermitteln zu können.

Klemm, Erika [Erwähnt],Bach, Johann Sebastian (1685-1750) [Erwähnt],Grass, Günter (1927-2015) [Behandelt]

British Airways <London> [Behandelt]

Johnson, Uwe: Jahrestage Aus dem Leben von Gesine Cresspahl. Frankfurt am Main

Ausreifungsgrad: Durchschlag

Objekteigenschaften: Handschrift

Pfad: Nachlass Uwe Johnson / UJA Handschriften

[JJ-1109 (Frühere Signatur)]

DE-611-HS-3033484, http://kalliope-verbund.info/DE-611-HS-3033484

Erfassung: 8. August 2016 ; Modifikation: 8. August 2016 ; Synchronisierungsdatum: 2019-06-06T17:27:52+01:00