Detailinformationen

Antwort auf ein Schreiben vom 10. Juli; die Witwe des Hofrats und Stadthauptmanns von Plank erhält ein Gehalt von 400 Gulden; Fortsetzung der Verhandlungen um die Dotation der Konstanzer Pfarreien, die auch das Gehalt der Mitglieder derKollegiatstifte St. Johann und St. Stephan betreffen; Unterstützung Badens bei der Errichtung eines LehrerseminarsStadtarchiv KonstanzKorrespondenz Ignaz Heinrich von WessenbergSignatur: R 1890 4

Funktionen

Antwort auf ein Schreiben vom 10. Juli; die Witwe des Hofrats und Stadthauptmanns von Plank erhält ein Gehalt von 400 Gulden; Fortsetzung der Verhandlungen um die Dotation der Konstanzer Pfarreien, die auch das Gehalt der Mitglieder derKollegiatstifte St. Johann und St. Stephan betreffen; Unterstützung Badens bei der Errichtung eines LehrerseminarsStadtarchiv Konstanz ; Korrespondenz Ignaz Heinrich von Wessenberg

Signatur: R 1890 4


Karlsruhe, 09.08.1806. - 2 S., Deutsch. - Brief

Verfügbar, am Standort.

Objekteigenschaften: Handschrift

Pfad: Korrespondenz Ignaz Heinrich von Wessenberg / Wessenberg-Korrespondenz/R-S

DE-611-HS-2924624, http://kalliope-verbund.info/DE-611-HS-2924624

Erfassung: 23. Oktober 2015 ; Modifikation: 23. Oktober 2015 ; Synchronisierungsdatum: 2019-06-06T17:07:20+01:00