Detailinformationen

Brief von Charles Bridges an August Hermann Francke.Staatsbibliothek zu Berlin. HandschriftenabteilungNachl. August Hermann FranckeSignatur: Nachl. August Hermann Francke, 30/7 : 2

Funktionen

Brief von Charles Bridges an August Hermann Francke.Staatsbibliothek zu Berlin. Handschriftenabteilung ; Nachl. August Hermann Francke

Signatur: Nachl. August Hermann Francke, 30/7 : 2


Bridges, Charles [Verfasser],Francke, August Hermann (1663-1727) [Adressat]

London, 26.08.1699. - Englisch [englisch]. - Brief

Inhaltsangabe: Bridges berichtet über seine Absicht, [J. B.] Wigers und [J. Ch.] Mehder mit dem Unterricht von Kindern zu beauftragen, sobald sie die englische Sprache ausreichend beherrschen. Doch ergeben sich daraus Schwierigkeiten, da eine solche Schule auf den Prinzipien der anglikanischen Kirche beruhen muß, mit denen sich besonders [J. Ch.] Mehder nicht einverstanden erklären kann.

Mehder, Johann Christoph [Behandelt],Wigers, Jakob Bruno [Behandelt]

Sonstige Bezugswerke: Jürgen Gröschl: Francke-Nachlass der Staatsbibliothek zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz. Halle (Saale) : Archiv der Franckeschen Stiftungen, 2002.

Ausreifungsgrad: Ausfertigung

Pfad: Nachl. August Hermann Francke / K. 30-31: Korrespondenz mit dem Ausland: England / Briefe von Charles Bridges an August Hermann Francke.

DE-611-HS-2916959, http://kalliope-verbund.info/DE-611-HS-2916959

Erfassung: 28. Oktober 2002 ; Modifikation: 11. Februar 2015 ; Synchronisierungsdatum: 2019-06-06T20:09:39+01:00