Detailinformationen

Brief von Peter Müller an August Hermann Francke.Staatsbibliothek zu Berlin. HandschriftenabteilungNachl. August Hermann FranckeSignatur: Nachl. August Hermann Francke, 28/23 : 8

Funktionen

Brief von Peter Müller an August Hermann Francke.Staatsbibliothek zu Berlin. Handschriftenabteilung ; Nachl. August Hermann Francke

Signatur: Nachl. August Hermann Francke, 28/23 : 8


Müller, Peter (-1748) [Verfasser],Francke, August Hermann (1663-1727) [Adressat]

Moskau, 26.01.1717. - Deutsch [deutsch]. - Brief

Inhaltsangabe: Müller sendet ein russischsprachiges Neues Testament. Die gesamte Bibel ist kaum zu bekommen und teuer. Müller will jedoch seine slawische Bibel, die [Ch.] Eberhard versehentlich nach Deutschland geschickt hat, Francke schenken. Er empfiehlt C. M. Rodde.

Sonstige Bezugswerke: Jürgen Gröschl: Francke-Nachlass der Staatsbibliothek zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz. Halle (Saale) : Archiv der Franckeschen Stiftungen, 2002.

Ausreifungsgrad: Ausfertigung

Pfad: Nachl. August Hermann Francke / K. 28: Korrespondenz mit dem Ausland: Holland, Russland / Briefe von Peter Müller an August Hermann Francke.

DE-611-HS-2916462, http://kalliope-verbund.info/DE-611-HS-2916462

Erfassung: 28. Oktober 2002 ; Modifikation: 1. Mai 2016 ; Synchronisierungsdatum: 2019-06-06T20:09:32+01:00