Detailinformationen

Auszüge dreier Briefe an Samuel Urlsperger.Staatsbibliothek zu Berlin. HandschriftenabteilungNachl. August Hermann FranckeSignatur: Nachl. August Hermann Francke, 26/1 : 52

Funktionen

Auszüge dreier Briefe an Samuel Urlsperger.Staatsbibliothek zu Berlin. Handschriftenabteilung ; Nachl. August Hermann Francke

Signatur: Nachl. August Hermann Francke, 26/1 : 52


Regensburg, 26.05.1733. - Deutsch [deutsch]. - Brief

Inhaltsangabe: Es wird u. a. über die Abfassung eines Beschwerdebriefes gegen die Repressalien gegenüber den Salzburger Protestanten an Kaiser Karl VI. berichtet, weiterhin über den Druck der Abschiedsrede von H. Gruber sowie über Strafmaßnahmen gegen einen Drucker, der falsche Nachrichten über die Lage der Emigranten in Ostpreußen verbreitet hat.

Gruber, Hans [Behandelt],Karl <Römisch-Deutsches Reich, Kaiser, VI.> (1685-1740) [Behandelt]

Salzburger Exulanten [[Erw�hnte K�rperschaft] [nicht dokumentiert]]

Sonstige Bezugswerke: Jürgen Gröschl: Francke-Nachlass der Staatsbibliothek zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz. Halle (Saale) : Archiv der Franckeschen Stiftungen, 2002.

Ausreifungsgrad: Abschrift

Pfad: Nachl. August Hermann Francke / K. 26: Korrespondenz mit dem Ausland: Salzburg / Briefe und Berichte, vorwiegend von Samuel Urlsperger an Gotthilf August Francke, die nach Ostpreußen und Georgia auswandernden Salzburger Protestanten betreffend.

DE-611-HS-2915859, http://kalliope-verbund.info/DE-611-HS-2915859

Erfassung: 28. Oktober 2002 ; Modifikation: 10. Februar 2015 ; Synchronisierungsdatum: 2019-06-06T20:09:27+01:00