Detailinformationen

Brief von Anna Margaretha Schloske an August Hermann Francke.Staatsbibliothek zu Berlin. HandschriftenabteilungNachl. August Hermann FranckeSignatur: Nachl. August Hermann Francke, 25/7 : 13

Funktionen

Brief von Anna Margaretha Schloske an August Hermann Francke.Staatsbibliothek zu Berlin. Handschriftenabteilung ; Nachl. August Hermann Francke

Signatur: Nachl. August Hermann Francke, 25/7 : 13


Schloske, Anna Margaretha [Verfasser],Francke, August Hermann (1663-1727) [Adressat]

Breslau, 22.02.1711. - Deutsch [deutsch]. - Brief

Inhaltsangabe: Schloske dankt für die Versorgung und Ausbildung ihres Sohnes Johann Siegmund im Waisenhaus Halle. Sie bittet, ihn nun nach achtjährigem Aufenthalt in Halle nach Breslau zurückkehren zu lassen.

Schloske, Johann Siegmund (-1696) [Behandelt]

Waisenhaus <Halle, Saale> [[Urheber/in] [nicht dokumentiert]]

Sonstige Bezugswerke: Jürgen Gröschl: Francke-Nachlass der Staatsbibliothek zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz. Halle (Saale) : Archiv der Franckeschen Stiftungen, 2002.

Ausreifungsgrad: Ausfertigung

Pfad: Nachl. August Hermann Francke / K. 25: Korrespondenz mit dem Ausland: Schlesien / Briefe verschiedener Verfasser aus Schlesien an August Hermann Francke und Gotthilf August Francke.

DE-611-HS-2915715, http://kalliope-verbund.info/DE-611-HS-2915715

Erfassung: 27. Januar 2003 ; Modifikation: 10. Februar 2015 ; Synchronisierungsdatum: 2019-06-06T20:09:26+01:00