Detailinformationen

Brief von Johann Gustav Reinbeck an August Hermann Francke.Staatsbibliothek zu Berlin. HandschriftenabteilungNachl. August Hermann FranckeSignatur: Nachl. August Hermann Francke, 17,2/13 : 22

Funktionen

Brief von Johann Gustav Reinbeck an August Hermann Francke.Staatsbibliothek zu Berlin. Handschriftenabteilung ; Nachl. August Hermann Francke

Signatur: Nachl. August Hermann Francke, 17,2/13 : 22


Berlin, 08.11.1721. - Deutsch [deutsch]. - Brief

Inhaltsangabe: Reinbeck empfiehlt den 19jährigen [C. W.] Uchländer, [dessen bisherige Schulausbildung sehr schlecht gewesen ist], zur Aufnahme an die Lateinische Schule in Halle. Er rät Francke, an Unionsverhandlungen in Regensburg teilzunehmen, um gegen eine Kirchenunion auftreten zu können.

Reinbeck, Johann Gustav (1683-1741) [Behandelt]

Lateinschule zu Halle (1697-1808) [[Erw�hnte K�rperschaft] [nicht dokumentiert]]

Sonstige Bezugswerke: Jürgen Gröschl: Francke-Nachlass der Staatsbibliothek zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz. Halle (Saale) : Archiv der Franckeschen Stiftungen, 2002.

Bemerkung: Vgl. AFSt/S L 2.

Ausreifungsgrad: Ausfertigung

Pfad: Nachl. August Hermann Francke / K. 7 - 24: Briefe von Gelehrten, Mitarbeitern, Pfarrern, Informatoren etc. / Briefe von Johann Gustav Reinbeck an August Hermann Francke und Gotthilf August Francke.

DE-611-HS-2912852, http://kalliope-verbund.info/DE-611-HS-2912852

Erfassung: 22. Oktober 2002 ; Modifikation: 6. Februar 2015 ; Synchronisierungsdatum: 2019-06-06T20:10:12+01:00