Detailinformationen

"Le Sans-Souci où ma proffesion de foi" und "Lille Lise ved Brønden"Staatsbibliothek zu Berlin. HandschriftenabteilungNachl. Adelbert von ChamissoSignatur: Nachl. Adelbert von Chamisso, K. 7, Nr. 1

Funktionen

"Le Sans-Souci où ma proffesion de foi" und "Lille Lise ved Brønden"Staatsbibliothek zu Berlin. Handschriftenabteilung ; Nachl. Adelbert von Chamisso

Signatur: Nachl. Adelbert von Chamisso, K. 7, Nr. 1; 97


o.O., 1833 [um August; ermittelt]. - 1 Bl., Französisch Deutsch. - Werk, Abschrift, Übersetzung

Inhaltsangabe: "Le Sans-Souci où ma proffesion de foi": Incipit: "un refrain dont le vulgaire"Explicit: "Quand je ris et quand je bois." Mit Versschema. Romanzenstrophe. "Lille Lise ved Brønden":4 Strophen, Übersetzung betrifft Gedichtstrophe 1 und 6 der Fassung "Die kleine Lise am Brunnen".Incipit: " Könnt ich nur die Kleinen sehen"Explicit: "Jeder treibt es wie er kann."Mit Silbenmaß. Vgl. K. 32, Nr. 4, Blatt 37v.-38r.

In: Exzerpt "Le Sans-Souci où ma proffesion de foi", Entwurf "Die kleine Lise am Brunnen" und 2 Briefentwürfe an Unbekannt [Werk]

Objekteigenschaften: Handschrift

Pfad: Nachl. Adelbert von Chamisso / Kasten 7: Manuskripte und Materialien, überwiegend zur Weltreise / Nr. 1: Adelbert von Chamisso, Beschreibung der Weltreise / Exzerpt "Le Sans-Souci où ma proffesion de foi", Entwurf "Die kleine Lise am Brunnen" und 2 Briefentwürfe an Unbekannt

[64,3 (Frühere Signatur)]

DE-611-HS-2738055, http://kalliope-verbund.info/DE-611-HS-2738055

Erfassung: 3. November 2014 ; Modifikation: 21. November 2016 ; Synchronisierungsdatum: 2018-02-17T03:41:38+01:00