Detailinformationen

Brief von Ernst Windisch an Wilhelm WundtUniversitätsarchiv <Leipzig>Nachlass Wilhelm WundtSignatur: NA Wundt/III/1501-1600/1565/249-252

Funktionen

Brief von Ernst Windisch an Wilhelm WundtUniversitätsarchiv <Leipzig> ; Nachlass Wilhelm Wundt

Signatur: NA Wundt/III/1501-1600/1565/249-252


Leipzig, 11.04.1915. - 2 Bl. (4 hs. S.), Deutsch. - Brief

Inhaltsangabe: Wünscht Wundt Erholung in Heidelberg. Über seine Söhne an der Front. Dankt für Übersendung von "Die Nationen und ihre Philosophie". Merkt das Fehlen russischer und japanischer Philosophen an. Hörte von Brugmann von Leskiens Krankheit. Bücher ist in Liebenroda. Zu Wundts Ausführungen über Haeckel, Monisten, Schopenhauer und Nietzsches Übermenschen.
Wundt, Wilhelm: Die Nationen und ihre Philosophie: ein Kapitel zum Weltkrieg. Leipzig: Kröner, 1915.

http://histbest.ub.uni-leipzig.de/rsc/viewer/UBLNachlassWundt_derivate_00002073/na_wundt_3_1501-1600_1536-1570_249.tif (Link zum Digitalisat)

Bemerkung: Hochverehrter und lieber Herr College

Objekteigenschaften: Handschrift

Pfad: Nachlass Wilhelm Wundt / Nachlass Wilhelm Wundt/Briefe / NA Wundt/III/Nachlass Wilhelm Wundt/Briefe/1501-1600

DE-611-HS-2286715, http://kalliope-verbund.info/DE-611-HS-2286715

Erfassung: 15. November 2013 ; Modifikation: 5. Februar 2016 ; Synchronisierungsdatum: 2018-02-08T19:04:11+01:00