Detailinformationen

Übersendung der Berechnung des Pensionsbezugs des Bistumsverwesers von Wessenberg vom 1. April bis zum 31. März 1823 sowie sich daraus ergebende Anweisung von 257 Gulden 19 KreuzernStadtarchiv KonstanzKorrespondenz Ignaz Heinrich von WessenbergSignatur: H 981 33

Funktionen

Übersendung der Berechnung des Pensionsbezugs des Bistumsverwesers von Wessenberg vom 1. April bis zum 31. März 1823 sowie sich daraus ergebende Anweisung von 257 Gulden 19 KreuzernStadtarchiv Konstanz ; Korrespondenz Ignaz Heinrich von Wessenberg

Signatur: H 981 33


Magg [Verfasser],Held, Thomas [Adressat]

Augsburg, 28.04.1823. - 1 S., Deutsch. - Brief

Verfügbar, am Standort.

Inhaltsangabe: Held erhält außerdem die Neuberechnung der Domherren-Pension nach dem Ableben des DomKapitulars von Palmer (neu: 180 Gulden 15 Kreuzer). Außerdem verlagt eine neue k.k. Verordnung quartalsweise amtliche Lebenszeugnisse für alle Pensionsempfänger. Objekteigenschaften: Handschrift

Pfad: Korrespondenz Ignaz Heinrich von Wessenberg / G-H

DE-611-HS-1990145, http://kalliope-verbund.info/DE-611-HS-1990145

Erfassung: 7. Juni 2013 ; Modifikation: 7. Juni 2013 ; Synchronisierungsdatum: 2019-06-06T17:07:05+01:00