Detailinformationen

Dank für Gedichte Wessenbergs, Vorschlag einer dichterischen Arbeit über den Alpstein, Nachrichten von von Reinach, von der Abreise der Franzosen, zum neuen BundStadtarchiv KonstanzKorrespondenz Ignaz Heinrich von WessenbergSignatur: G 875 7

Funktionen

Dank für Gedichte Wessenbergs, Vorschlag einer dichterischen Arbeit über den Alpstein, Nachrichten von von Reinach, von der Abreise der Franzosen, zum neuen BundStadtarchiv Konstanz ; Korrespondenz Ignaz Heinrich von Wessenberg

Signatur: G 875 7


Hacke, ... [Verfasser],Wessenberg, Ignaz Heinrich von (1774-1860) [Adressat]

Aschaffenburg, 20.07.1806. - 3 S., Deutsch. - Brief

Verfügbar, am Standort.

Inhaltsangabe: Hacke greift eine Strophe des Gedichts von Wessenberg zum Zusammenhang von Königsmacht und dem Gedeihen des Landes auf. Er entwickelt Ideen für ein Gedicht/ ein Werk über den Alpstein (Natur, Dichter, Gelehrte, Politik, Staatsform), berichtet vom gemeinsamen Freund von Reinach, von der Abreise der Franzosen, von der noch ausstehenden Ankunft des Kurfürsten und fragt nach Wessenbergs Einschätzung des neuen Bundes und eines Konföderationstages. Objekteigenschaften: Handschrift

Pfad: Korrespondenz Ignaz Heinrich von Wessenberg / G-H

DE-611-HS-1934327, http://kalliope-verbund.info/DE-611-HS-1934327

Erfassung: 18. Januar 2013 ; Modifikation: 18. Januar 2013 ; Synchronisierungsdatum: 2019-06-06T17:07:04+01:00