Detailinformationen

Brief von Bartholomäus Ziegenbalg an Franz Julius Lütkens.Franckesche Stiftungen, Studienzentrum August Hermann Francke, Archiv und BibliothekMissionsarchivSignatur: Missionsarchiv / Indienabteilung: AFSt/M 1 C 3 : 45

Funktionen

Brief von Bartholomäus Ziegenbalg an Franz Julius Lütkens.Franckesche Stiftungen, Studienzentrum August Hermann Francke, Archiv und Bibliothek ; Missionsarchiv

Signatur: Missionsarchiv / Indienabteilung: AFSt/M 1 C 3 : 45


Madras, 16.10.1711. - 2 Bl., Deutsch [deutsch]. - Brief

Inhaltsangabe: Konflikte mit der Obrigkeit; Streitigkeiten mit [J. G.] Bövingh; Gründe für [H.] Plütschaus Reise nach Europa; [J. G.] Bövinghs Verleumdungen hinsichtlich der Verwendung von Missionsgeldern; finanzielle Angelegenheiten; Stand der Taufen und Gemeindearbeit; Übersetzung des Neuen Testaments ins Tamil; Ereignisse um Inhaftierung eines holländischen Priesters in Panto; Verhalten von H. Bonsack gegenüber Missionaren aus Halle.

Bonsack, Heinrich (-1711) [Behandelt],Bövingh, Johann Georg (1676-1723) [Behandelt]

Editionshinweise: Lehmann, Arno (Hrsg.): Alte Briefe aus Indien. Unveröffentlichte Briefe von Bartholomäus Ziegenbalg 1706-1719. Berlin 1957, S. 184-189.

Bemerkung: Von B. Ziegenbalg an A. H. Francke gesandte Abschrift seines Briefes an F. J. Lütkens.

Ausreifungsgrad: Ausfertigung

Pfad: Missionsarchiv / Indienabteilung

DE-611-HS-1679093, http://kalliope-verbund.info/DE-611-HS-1679093

Erfassung: 28. Januar 2004 ; Modifikation: 13. Juni 2015 ; Synchronisierungsdatum: 2019-06-06T19:39:39+01:00