Detailinformationen

AlbumblattStadtgeschichtliches Museum LeipzigSammlung Autographe Stadtgeschichtliches Museum <Leipzig>Signatur: A/1988/2009/126

Funktionen

AlbumblattStadtgeschichtliches Museum Leipzig ; Sammlung Autographe Stadtgeschichtliches Museum <Leipzig>

Signatur: A/1988/2009/126


Doehler, Carl Fr. [Verfasser],Alkofer, Johann Ludwig [Adressat]

Leipzig, 09.08.1771. - 1 Bl., 11,5 x 19,7 cm. - Albumblatt, Handschrift

Inhaltsangabe: Sinnspruch: "Die beste Freundschaft soll, die Academische seyn; Dieß sagte mein Pappa. Und stimmen Sie mit ein ? So wollen wir mein Herr gar ofte an uns dencken, Und uns oft Lieb und Kuß, oft Treu u. Freundschaft schencken. Ob wir gleich werden bald von Pleiß-Athen geschieden. So wird doch Regenspurg die Freundschaft nicht verbiethen. Gewiß ich werd oft geschehenes belachen (auf S. Bell.) Und nur so viel, mehr nicht ! Sie wüsten mit zu machen !"; mit persönlicher Widmung: "So ofte Sie nun mein lieber Herr Alcofer in dergleichen angenehmen Ueberaschungen beschäftigt seyn, welches nach meinem Wunsch noch sehr ofte geschehen wird, so dencken Sie recht nachdrücklich an mich. Leipsic. d 9. Aug. 1771. Carl Fr. Doehler aus Viechenbach in Voigtlande. J. St."

Bell, S. [Erwähnte Person]

http://museum.zib.de/sgml_autographe/sgml_autographe.php?seite=5&fld_0=Z0082367 (Digitalisat)

Material: Papier

Pfad: Sammlung Autographe Stadtgeschichtliches Museum <Leipzig>

DE-MUS-853418-Z0082367, http://kalliope-verbund.info/DE-MUS-853418-Z0082367

Erfassung: 30.08.2012 ; Synchronisierungsdatum: 2015-12-01T14:38:36+01:00