Funktionen

BriefStadtgeschichtliches Museum Leipzig ; Sammlung Autographe Stadtgeschichtliches Museum <Leipzig>

Signatur: A/1754/2009


Friccius, Karl Friedrich (1779-1856) [Verfasser],Friccius, Friederika Elisabeth [Adressat]

Meudon; Saint-Cloud, 04.07.1815. - 1 Bl., 25,6 x 41,2 cm. - Brief, Handschrift

Inhaltsangabe: Verf. teilt mit, dass seine Schussverletzung gut verheilt ist und er schon am 27. Juni von Brüssel aus der Armee gefolgt ist; Verf. berichtet, dass seine Brigade an den gestern und vorgestern stattgefundenen Gefechten vor Paris keinen Anteil genommen hat; Verf. erwähnt, dass heute eine Konvention zu Stande gekommen ist, laut der übermorgen Paris von englischen und preußischen Truppen besetzt wird und die Reste der französischen Armee sich bis hinter die Loire zurückziehen; Verf. resümiert: "Der Triumpf für die preussische Armee ist der größte den sie je gehabt hat, und der Feldzug scheint für dieß Mal geendet zu seyn."; Verf. teilt mit, dass er die Nachricht erhalten hat, dass seine Mutter sich um seine jüngste Tochter kümmern wird, während seine Frau verreist ist

Friccius, Friederike [Erwähnte Person],Friccius, Marie [Erwähnte Person],..., Dörte [Erwähnte Person]

http://museum.zib.de/sgml_autographe/sgml_autographe.php?seite=5&fld_0=Z0073808 (Digitalisat)

Material: Papier

Pfad: Sammlung Autographe Stadtgeschichtliches Museum <Leipzig>

DE-MUS-853418-Z0073808, http://kalliope-verbund.info/DE-MUS-853418-Z0073808

Erfassung: 25.06.2014 ; Synchronisierungsdatum: 2015-12-01T14:38:36+01:00