Funktionen

BriefStadtgeschichtliches Museum Leipzig ; Sammlung Autographe Stadtgeschichtliches Museum <Leipzig>

Signatur: A/1732/2009


Friccius, Karl Friedrich (1779-1856) [Verfasser],Friccius, Friederike [Adressat]

Wesel, 14.08.1814. - 1 Bl., 23,5 x 38,1 cm. - Brief, Handschrift

Inhaltsangabe: Verf. hofft, dass sich der Gesundheitszustand seiner Frau in Pyrmont verbessert; Verf. teilt mit, dass er über die Bestimmung seines Regiments immer noch nichts genaueres in Erfahrung bringen konnte, wohl aber offensichtlich zurück nach Ostfriesland gehen muss; Verf. bittet seine Frau, ihm von Pyrmont aus dorthin in ein Seebad auf Norderney zu folgen; Verf. teilt mit, dass er seinen Bediensteten Johann mit vier Pferden nach Pyrmont abschicken wird, damit dieser die Adr. nach Ostfriesland begleiten kann; Verf. erwähnt ferner über die Rasur seines Bartes, der offenbar seiner kleinen Tochter Lina Angst gemacht hat: "Für mein ganzes Regiment war das bartlose Gesicht sehr überraschend."

Friccius, Lina [Erwähnte Person],Z., ... von [Erwähnte Person],Stumpf, ... [Erwähnte Person],..., Johann [Erwähnte Person]

http://museum.zib.de/sgml_autographe/sgml_autographe.php?seite=5&fld_0=Z0073765 (Digitalisat)

Material: Papier

Pfad: Sammlung Autographe Stadtgeschichtliches Museum <Leipzig>

DE-MUS-853418-Z0073765, http://kalliope-verbund.info/DE-MUS-853418-Z0073765

Erfassung: 25.06.2014 ; Synchronisierungsdatum: 2015-12-01T14:38:36+01:00