Funktionen

BriefStadtgeschichtliches Museum Leipzig ; Sammlung Autographe Stadtgeschichtliches Museum <Leipzig>

Signatur: A/1398/2009


Neuruppin, 28.09.1843. - 1 Bl., 27,5 x 43,8 cm. - Brief, Handschrift

Inhaltsangabe: Verf. teilt dem Adr. die Beschwerde des ehemaligen Landwehrmannes und jetzigen Leutnants a. D. Hoppe gegen seine Darstellung der Gefangennahme des Generals Piré mit; Hoppe gibt an, dass nicht der Landwehrmann Leng, wie es Friccius geschrieben hat, sondern er alleine Piré verwundet und gefangen genommen hat, wofür er auch das Eiserne Kreuz 2. Klasse erhielt; Verf. fügt als Beweis von Hoppe einen Parolbefehl vom 27.12.1813 aus dem Hauptquartier Bommel in Holland mit an

Unbekannt [Schreiber],Hoppe, Johann [Erwähnte Person],Piré, Hippolyte Guillaume de Rosnyvinen (1778-1850) [Erwähnte Person],Leng, ... <Wehrmann> [Erwähnte Person],Gaesbeck, Ludwig [Erwähnte Person],Heimberg, ... <Leutnant> [Erwähnte Person],Holzhausen, ... <Leutnant> [Erwähnte Person],Kaminsky, ... <Leutnant> [Erwähnte Person],Wagner, ... <Kapitän> [Erwähnte Person],Canitz und Dallwitz, Karl Ernst Wilhelm von (1787-1850) [Erwähnte Person],Klebs, ... <Leutnant> [Erwähnte Person],Bergius, ... <Leutnant> [Erwähnte Person],Tollosch, ... <Leutnant> [Erwähnte Person],Dulck, ... <Leutnant> [Erwähnte Person],Stumpf, ... <Leutnant> [Erwähnte Person]

http://museum.zib.de/sgml_autographe/sgml_autographe.php?seite=5&fld_0=Z0073150 (Digitalisat)

Material: Papier

Pfad: Sammlung Autographe Stadtgeschichtliches Museum <Leipzig>

DE-MUS-853418-Z0073150, http://kalliope-verbund.info/DE-MUS-853418-Z0073150

Erfassung: 25.06.2014 ; Synchronisierungsdatum: 2015-12-01T14:38:36+01:00