Funktionen

BriefStadtgeschichtliches Museum Leipzig ; Sammlung Autographe Stadtgeschichtliches Museum <Leipzig>

Signatur: A/2012/895


Haase, Friedrich (1825-1911) [Verfasser],Unbekannt [Adressat]

Berlin, 03.01.1870. - 2 Bl., 15,6 x 20,4 cm. - Brief, Handschrift

Inhaltsangabe: Der Verf. bedankt sich für die Kerrektur des Hamletbuches [Regiebuch/Soufflierbuch]. Die vorgeschlagenen Änderungen und Einrichtungen übernehme der Verf. mehrheitlich. Fräulein Woytasch und ihre Eltern seien erfreut über die in Aussicht gestellte Prüfung, deren Termin der Verf. in ihrem Auftrag erfragt. An der Berliner Hofbühne sei eine interessante Sängerin namens Schwarz. Die Anstellung fülle sie nicht aus, weshalb sie wechseln wolle. Der Verf. schlägt vor, dass der Adr. sich beide Frauen einmal persönlich anschauen komme. Beide wären auch bereit nach Schwerin zu kommen für ein Vorsingen.

Woytasch <Eltern> [Erwähnte Person],Woytasch, ... <Sängerin> [Erwähnte Person],Schwarz, ... <Sängerin> [Erwähnte Person]

Hofbühne <Berlin> [Erwähnte Körperschaft]

http://museum.zib.de/sgml_internet/sgml.php?seite=5&fld_0=Z0070365 (Digitalisat)

Material: Papier

Pfad: Sammlung Autographe Stadtgeschichtliches Museum <Leipzig>

DE-MUS-853418-Z0070365, http://kalliope-verbund.info/DE-MUS-853418-Z0070365

Erfassung: 23.07.2014 ; Synchronisierungsdatum: 2015-12-01T14:38:36+01:00