Funktionen

BriefStadtgeschichtliches Museum Leipzig ; Sammlung Autographe Stadtgeschichtliches Museum <Leipzig>

Signatur: A/4735/2009


Berlin, 08.12.1884. - 1 Bl., 21,8 x 28,4 cm. - Brief, Handschrift

Inhaltsangabe: Verf. bedankt sich für das gestrige Schreiben und freut sich über die Aussicht auf ein Wiedersehen; Verf. berichtet von den Einweihungsfeierlichkeiten des neuen Konzerthauses in Leipzig und den dazugehörigen anstrengenden Proben des Thomanerchors; Verf. teilt mit, dass man zu Ehren des Adr. und dessen Verdienst um die Würdigung Bach's am Sonnabend die Motette "Jesu meine Freude" wiederholen möchte; Verf. berichtet von einem Besuch der Großfürstin Katharina von Rußland, die sich Motetten von Mendelssohn und Schröter anhörte; Verf. äußert sich begeistert zum Buch des Adr.: "An logischer Schärfe übertreffen Eu. Excellenz sämmtliche musikalische Schriftsteller der Gegenwart."

Bach, Johann Sebastian (1685-1750) [Erwähnte Person],Richter, Ernst Friedrich Eduard (1808-1879) [Erwähnte Person],Mendelssohn Bartholdy, Felix (1809-1847) [Erwähnte Person],Katharina <Russland, Großfürstin> [Erwähnte Person],Schröter, L. [Erwähnte Person]

Thomanerchor <Leipzig> [Erwähnte Körperschaft],Thomasschule <Leipzig> [Erwähnte Körperschaft],Thomaskirche <Leipzig> [Erwähnte Körperschaft]

http://museum.zib.de/sgml_autographe/sgml_autographe.php?seite=5&fld_0=D0002284 (Digitalisat)

Material: Papier

Pfad: Sammlung Autographe Stadtgeschichtliches Museum <Leipzig>

DE-MUS-853418-D0002284, http://kalliope-verbund.info/DE-MUS-853418-D0002284

Erfassung: 06.05.2014 ; Synchronisierungsdatum: 2015-12-01T14:38:36+01:00