Detailinformationen

Brief von Georg Lysthenius an Dorothea Susanna <Sachsen-Weimar, Herzogin>, Bartholomäus Gernhard, August <Sachsen, Kurfürst> und Anna <Sachsen, Kurfürstin>Forschungsbibliothek GothaNachlass Herzogin Dorothea Susanna von Sachsen-WeimarSignatur: Chart. A 72, Bl. 79r-81v

Funktionen

Brief von Georg Lysthenius an Dorothea Susanna <Sachsen-Weimar, Herzogin>, Bartholomäus Gernhard, August <Sachsen, Kurfürst> und Anna <Sachsen, Kurfürstin>Forschungsbibliothek Gotha ; Nachlass Herzogin Dorothea Susanna von Sachsen-Weimar

Signatur: Chart. A 72, Bl. 79r-81v


Annaburg, 01.10.1576. - 3 Bl.. - Brief

Inhaltsangabe: Wegen des Konflikts über die Zulassung des Hofpredigers Bartholomäus Gernhard in die Weimarer Schloßkirche empfiehlt Lysthenius, daß die Herzogin baldmöglichst persönlich mit Kurfürst August und Kurfürstin Anna von Sachsen in Dresden eine Unterredung führt.

Dorothea Susanna <Sachsen-Weimar, Herzogin> (1544-1592) [[Adressatin] [nicht dokumentiert]],Gernhard, Bartholomäus (1525-1600) [[Bezug] [nicht dokumentiert]],August <Sachsen, Kurfürst> (1526-1586) [[Bezug] [nicht dokumentiert]],Anna <Sachsen, Kurfürstin> (1532-1585) [[Bezug] [nicht dokumentiert]]

Bemerkung: Blatt 81v ist leer. - Original s. Chart. A 58, Bl. 172r-175v. Weitere Abschrift s. Chart. B 35, Bl. 535r-537r

Ausreifungsgrad: Abschrift

Pfad: Nachlass Herzogin Dorothea Susanna von Sachsen-Weimar / Akten zur Berufung von Bartholomäus Gernhard als Hofprediger nach Weimar und zur ernestinischen Kirchenvisitation von 1577

DE-611-HS-3438109, http://kalliope-verbund.info/DE-611-HS-3438109

Erfassung: 26. September 2006 ; Modifikation: 12. September 2018 ; Synchronisierungsdatum: 2019-07-01T13:40:37+01:00