Detailinformationen

Brief von Tilemann Heshusen an Johann Wilhelm <Sachsen-Weimar, Herzog> an Konsistorium <Jena>Forschungsbibliothek GothaNachlass Herzog Johann Wilhelm von Sachsen-WeimarSignatur: Chart. A 41, Bl. 101r-103v

Funktionen

Brief von Tilemann Heshusen an Johann Wilhelm <Sachsen-Weimar, Herzog> an Konsistorium <Jena>Forschungsbibliothek Gotha ; Nachlass Herzog Johann Wilhelm von Sachsen-Weimar

Signatur: Chart. A 41, Bl. 101r-103v


Heshusen, Tilemann (1527-1588) [Verfasser],Johann Wilhelm <Sachsen-Weimar, Herzog> (1530-1573) [Adressat],Konsistorium <Jena> [Adressat]

Jena, 07.04.1570. - 3 Bl.. - Brief

Inhaltsangabe: Autograph;Danksagung für die 200 Gulden, um ein Haus in Jena zu kaufen. Von den 23 Pfarrern, die bisher zum Konsistorium nach Jena vorgeladenen worden sind, wollte keiner die Declaratio Victorini widerrufen. Für heute sind wieder 9 Pfarrer vorgeladen worden.

Bemerkung: Blatt 102r u. 103v ist leer

Pfad: Nachlass Herzog Johann Wilhelm von Sachsen-Weimar / Korrespondenz Herzog Johann Wilhelms von Sachsen-Weimar mit verschiedenen Theologen

DE-611-HS-3435301, http://kalliope-verbund.info/DE-611-HS-3435301

Erfassung: 12. September 2005 ; Modifikation: 11. September 2018 ; Synchronisierungsdatum: 2019-07-01T10:35:24+01:00