Detailinformationen

Brief von Martin Luther an Friedrich <Sachsen, Kurfürst, III.> und Karl von MiltizForschungsbibliothek GothaAutographensammlung der Reformationszeit Herzog Friedrichs II. von Sachsen-Gotha-AltenburgSignatur: Chart. A 379, Bl. 8r/v

Funktionen

Brief von Martin Luther an Friedrich <Sachsen, Kurfürst, III.> und Karl von MiltizForschungsbibliothek Gotha ; Autographensammlung der Reformationszeit Herzog Friedrichs II. von Sachsen-Gotha-Altenburg

Signatur: Chart. A 379, Bl. 8r/v


Wittenberg, 01.10.1519. - 1 Bl.. - Brief

Inhaltsangabe: Autograph

Miltiz, Karl von [[Bezug] [nicht dokumentiert]]

Editionshinweise: Wilhelm Ernst Tentzel: Historischer Bericht vom Anfang und ersten Fortgang der Reformation Lutheri. Der andere Druck, Leipzig 1717, S. 419f.; Martin Luther: Martin Luthers sowol in deutscher als lateinischer Sprache verfertigte und aus der letztern in die erstere übersetzte sämtliche Schriften ..., hrsg. von Johann Georg Walch, 24 Tle., Halle 1739-1753, T. 15, Sp. 901f., Nr. 319; Martin Luther: Werke. Kritische Gesamtausgabe, [Abt. 4]: Briefwechsel, 18 Bde., Weimar 1930-1985, Bd. 1, S. 512, Nr. 201; Claudine Moulin: Der Majuskelgebrauch in Luthers deutschen Briefen (1517-1546), Heidelberg 1990, S. 304f.

Bemerkung: Datierung: "Am Sonnabent nach Michaelis" ... - Alte Tintensignatur: A 379,14

Pfad: Autographensammlung der Reformationszeit Herzog Friedrichs II. von Sachsen-Gotha-Altenburg

DE-611-HS-3422336, http://kalliope-verbund.info/DE-611-HS-3422336

Erfassung: 24. Januar 2005 ; Modifikation: 29. Juli 2019 ; Synchronisierungsdatum: 2019-07-29T13:19:33+01:00