Detailinformationen

Sammelhandschrift mit zwei TextenForschungsbibliothek GothaNachlass Gerhard, Johann Ernst/Gelehrtenbibliothek/OrientaliaSignatur: Ms. orient. T 178

Funktionen

Sammelhandschrift mit zwei TextenForschungsbibliothek Gotha ; Nachlass Gerhard, Johann Ernst/Gelehrtenbibliothek/Orientalia

Signatur: Ms. orient. T 178


1 Bd., I, 67 Bl., 21 x 15 cm, Schriftspiegel 15 x 9 cm, 17 Zeilen, Reklamanten.. - Dokument

Gerhard, Johann Ernst (1621-1668) [[Nachlasser] [nicht dokumentiert]]

Literaturhinweise: Cyprian, Catalogus, S. 124, Nr. XCV.

http://hans.uni-erfurt.de/cgi-bin/gotha/hans.pl?t_tunnel=idn&present=gre&idn=ho10 (Katalognachweis)

Bemerkung: Beide Texte von einer Hand. - Bl. 55r ist leer. - Schriftfeld in 2 Spalten geteilt mit rotem Rahmen um Text und Spalte. Paginierung bis "129" (Bl. 1r-66r) mit hebräischen Buchstaben in roter Tinte. - Auf Vorsatzblatt (Bl. Iv) lat. Bemerkungen zum Text.

Einbandbeschreibung: Europäischer Halbledereinband, das Leder an Rücken und Ecken braun, Deckel außen mit dunkelbraunem Kaliko (19. Jh.) überzogen. Elfenbeinfarbenes, glattes, schwach glänzendes, festes Papier. Früheres vorderes Vorsatzblatt aufgeklebt auf Bl. Iv.

Erwerbungsgeschichte:Provenienz:Aus der Bibliotheca Gerhardina (vgl. Exlibris auf Bl. Iv). Johann Ernst Gerhard kaufte den Handschriftenband im August 1641 in Altdorf (vgl. hs. Eintrag auf Bl. Iv)

Pfad: Nachlass Gerhard, Johann Ernst/Gelehrtenbibliothek/Orientalia

DE-611-HS-3421086, http://kalliope-verbund.info/DE-611-HS-3421086

Erfassung: 20. Februar 2014 ; Modifikation: 12. März 2018 ; Synchronisierungsdatum: 2018-10-29T01:53:04+01:00