Detailinformationen

Warhafftiger Bericht wo der papenn Misse Predige vndt andere Kerken Geprenge allhier tzo Hamburg geandert vndt de kegenwerdige Predige Messe vndt Caeremonien vpgekomen vndt angenomen, wedder de vnwarhafftige vndt fälschliche beklaginge der Papeschop dat se mit külen vndt Speten sin auerwunnenForschungsbibliothek GothaSammelband zu Kirchenreformen und Lehrkontroversen u.a.Signatur: Chart. A 93, Bl. 124r-149v

Funktionen

Warhafftiger Bericht wo der papenn Misse Predige vndt andere Kerken Geprenge allhier tzo Hamburg geandert vndt de kegenwerdige Predige Messe vndt Caeremonien vpgekomen vndt angenomen, wedder de vnwarhafftige vndt fälschliche beklaginge der Papeschop dat se mit külen vndt Speten sin auerwunnenForschungsbibliothek Gotha ; Sammelband zu Kirchenreformen und Lehrkontroversen u.a.

Signatur: Chart. A 93, Bl. 124r-149v


Kempe, Stephan [Verfasser],Hamburg [Adressat]

Hamburg, 1530-1605 [[1530-1605]]. - 26 Bl.. - Dokument

Inhaltsangabe: Verbot, die Abendmahlslehre Albert Hardenbergs zu verteidigen.

Stemmel, Ordo [[Bezug] [nicht dokumentiert]],Bustorp, Nikolaus [[Bezug] [nicht dokumentiert]],Moller, Bartold [[Bezug] [nicht dokumentiert]],Zegenhagen, Johann [[Bezug] [nicht dokumentiert]],Fritze, Johann [[Bezug] [nicht dokumentiert]],Aepinus, Johann (1499-1553) [[Bezug] [nicht dokumentiert]]

Literaturhinweise: Veit Ludwig von Seckendorff von: Commentarius historicus et apologeticus de Lutheranismo, sive de reformatione religionis ductu D. Martini Lutheri ..., 2 Bde., Frankfurt/Main u.a. 1692, Lib. 1, S. 244f.; Susanne Rau: Geschichte und Konfession. Städtische Geschichtsschreibung und Erinnerungskultur im Zeitalter von Reformation und Konfessionalisierung in Bremen, Breslau, Hamburg und Köln, Hamburg u.a. 2002 (Hamburger Veröffentlichungen zur Geschichte Mittel- und Osteuropas 9), S. 285-289

Bemerkung: Verfasser ermittelt. - Blatt 124v ist leer

Ausreifungsgrad: Abschrift

Pfad: Sammelband zu Kirchenreformen und Lehrkontroversen u.a.

DE-611-HS-3411002, http://kalliope-verbund.info/DE-611-HS-3411002

Erfassung: 22. März 2006 ; Modifikation: 21. Juli 2019 ; Synchronisierungsdatum: 2019-07-22T12:48:36+01:00