Detailinformationen

Brief von Johann Friedrich Handschuch an Gotthilf August Francke und Friedrich Michael Ziegenhagen.Franckesche Stiftungen, Studienzentrum August Hermann Francke, Archiv und BibliothekMissionsarchivSignatur: AFSt/M 4 C 9 : 13

Funktionen

Brief von Johann Friedrich Handschuch an Gotthilf August Francke und Friedrich Michael Ziegenhagen.Franckesche Stiftungen, Studienzentrum August Hermann Francke, Archiv und Bibliothek ; Missionsarchiv

Signatur: AFSt/M 4 C 9 : 13


Philadelphia, Pa., 30.07.1757. - 4 Bl., Deutsch. - Brief

Inhaltsangabe: Ausführlicher Bericht über den Tod von P. Brunnholtz, seine Beisetzung und die Testamentseröffnung; Versteigerung des Hausrats; Beschlagnahme der Rechnungen und Korrespondenzen durch die Nachlassverwalter; Annahme von J. W. Kurtz als Gehilfen von H. M. Mühlenberg; Übernahme einiger kleinen Gemeinden in Pennsylvania durch J. Ch. Hartwich; Versuche von F. Schulze, wieder eine Gemeinde zu betreuen; Bemerkungen zur politischen Situation in Pennsylvania und zu Versuchen, die Indianer zu befrieden.

Handschuh, Johann Friedrich (1714-1764) [Behandelt],Kurtz, Johann Wilhelm [Erwähnt],Muhlenberg, Henry Melchior (1711-1787) [Erwähnt],Hartwich, Johann Christoph (1714-1796) [Erwähnt],Schulze, Friedrich [Erwähnt]

In: Korrespondenz Gotthilf August Franckes mit den Pastoren in Pennsylvania, insbesondere mit Heinrich Melchior Mühlenberg und Johann Friedrich Handschuch,

Ausreifungsgrad: Ausfertigung

Pfad: Missionsarchiv / Amerikaabteilung / Pennsylvaniaarchiv / Korrespondenz Gotthilf August Franckes mit den Pastoren in Pennsylvania, insbesondere mit Heinrich Melchior Mühlenberg und Johann Friedrich Handschuch,

DE-611-HS-3273874, http://kalliope-verbund.info/DE-611-HS-3273874

Erfassung: 20. Juli 2006 ; Modifikation: 14. April 2017 ; Synchronisierungsdatum: 2019-06-06T19:37:06+01:00