Detailinformationen

Brief von Philipp Jakob Spener an Johann Christian Schlegel.Franckesche Stiftungen, Studienzentrum August Hermann Francke, Archiv und BibliothekHauptarchivSignatur: AFSt/H C 836 : 34

Funktionen

Brief von Philipp Jakob Spener an Johann Christian Schlegel.Franckesche Stiftungen, Studienzentrum August Hermann Francke, Archiv und Bibliothek ; Hauptarchiv

Signatur: AFSt/H C 836 : 34


Spener, Philipp Jakob (1635-1705) [Verfasser],Schlegel, Johann Christian [Adressat]

Dresden, 05.09.1688. - 2 Bl., Deutsch. - Brief

Inhaltsangabe: Entschuldigung für die verspätete Antwort auf einen Brief Schlegels; Gedanken hinsichtlich dessen Fragen zur Einführung des Katechismusexamens; Vorstellungen zur Teilnehme von Erwachsenen an dieser Übung; Abraten von einer obrigkeitlichen Verpflichtung der Teilnahme für Erwachsene; Ablehnung des Arguments, der Katechismus sei für die Landbevölkerung zu teuer, aber auch Ablehnung eines Kaufzwangs; keine Forderung, den Kreuzkatechismus auswendig zu lernen; Nützlichkeit der vorherigen Anmeldung der Kommunikanten, aber Zweifel, dass Verpflichtung dem nützlichen Ziel dienen würde; Unterstützung eines entsprechenden Antrags beim Oberkonsistorium, jedoch Bedenken, dass Einführung neuer Verordnungen mit Schwierigkeiten verbunden sind; Gratulation zum neuen Rektor in Zwickau; Stipendium für Schlegels ältesten Sohn.

In: Neu erworbene Dokumente seit 1991.

Bemerkung: Neuerwerbung: Kotte Autographs, Roßhaupten, am 18.06.2008. Neuzugang AFSt/E 2008.27.

Ausreifungsgrad: Ausfertigung

Pfad: Hauptarchiv / Neu erworbene Dokumente seit 1991.

DE-611-HS-3272622, http://kalliope-verbund.info/DE-611-HS-3272622

Erfassung: 16. Juli 2008 ; Modifikation: 17. April 2017 ; Synchronisierungsdatum: 2019-11-04T14:05:44+01:00