Detailinformationen

Brief von Lampertus Gedicke an Gotthilf August Francke.Franckesche Stiftungen, Studienzentrum August Hermann Francke, Archiv und BibliothekHauptarchivSignatur: AFSt/H C 832 : 25

Funktionen

Brief von Lampertus Gedicke an Gotthilf August Francke.Franckesche Stiftungen, Studienzentrum August Hermann Francke, Archiv und Bibliothek ; Hauptarchiv

Signatur: AFSt/H C 832 : 25


Berlin, 29.07.1730. - Deutsch. - Brief

Inhaltsangabe: Freude über die Besetzung der Predigerstelle im Militärwaisenhaus Potsdam mit [H.] Bader; Lob dessen Fähigkeit, zu predigen; Bedenken wegen dessen körperlicher Verfassung; Mitteilung betreffend Vorgänge um die Amtseinführung Baders; Aufklärung eines Missverständnisses infolge [G. G. ?] Fuhrmanns mündlich erteilten Auftrag im Zusammenhang mit dem Aufenthalt und Verhalten des Sohnes eines Hauptmanns in Halle und der Erteilung eines Testimoniums. Postskriptum: Mitteilung zum Tod von [Ch.] Boldemann; Bitte um Erkundigung nach dem von [J. J.] Rambach zugesagten Präzeptor.

Gedicke, Lambert (1683-1735) [Behandelt],Boldemann, Christoph, -1730 [Behandelt],Fuhrmann, Georg Gottlieb (1702-1769) [Erwähnt]

Militärwaisenhaus <Potsdam> [[Erw�hnte K�rperschaft] [nicht dokumentiert]]

In: Briefe verschiedener Verfasser an August Hermann Francke und Gotthilf August Francke.

Ausreifungsgrad: Ausfertigung

Pfad: Hauptarchiv / Briefe verschiedener Verfasser an August Hermann Francke und Gotthilf August Francke.

DE-611-HS-3272515, http://kalliope-verbund.info/DE-611-HS-3272515

Erfassung: 11. November 2002 ; Modifikation: 17. April 2017 ; Synchronisierungsdatum: 2019-06-06T19:34:48+01:00