Detailinformationen

Brief von Johann Heinrich Schmidt an Gotthilf August Francke.Franckesche Stiftungen, Studienzentrum August Hermann Francke, Archiv und BibliothekHauptarchivSignatur: AFSt/H C 716 : 26

Funktionen

Brief von Johann Heinrich Schmidt an Gotthilf August Francke.Franckesche Stiftungen, Studienzentrum August Hermann Francke, Archiv und Bibliothek ; Hauptarchiv

Signatur: AFSt/H C 716 : 26


Schmidt, Johann Heinrich [Verfasser],Francke, Gotthilf August (1696-1769) [Adressat]

Hannover, 27.05.1739. - 1 Bl., Deutsch. - Brief

Inhaltsangabe: Ankündigung der Reise von [J. D.] Gruber und dessen Frau [J. C. Gruber] nach Halle; Dank für Hallesche Berichte; Segenswünsche für die Mission in Tranquebar und deren neuen Missionare [G. W. Obuch, J. Ch. Wiedebrock und J. B. Kohlhoff]; Ankündigung eines Berichts von J. C. Gruber über die religiöse Situation in Hannover; Erbauung von [H. K.] v. Hattorf durch deren Reise nach Wernigerode; Sehnsucht J. H. Schmidts nach Halle. Postskriptum: Mitteilung betreffend den Versand der Halleschen Berichte nach dem Tod des Superintendenten in Lüne an Rektor [J.] Marcard in Celle.

In: Briefe von Johann Heinrich Schmidt an Gotthilf August Francke.

Ausreifungsgrad: Ausfertigung

Pfad: Hauptarchiv / Briefe von Johann Heinrich Schmidt an Gotthilf August Francke.

DE-611-HS-3269414, http://kalliope-verbund.info/DE-611-HS-3269414

Erfassung: 11. November 2002 ; Modifikation: 17. April 2017 ; Synchronisierungsdatum: 2019-06-06T19:33:41+01:00